FOKUS 01

20.6. - 26.10. 2002
mumok
Rebellion & Aufbruch
Kunst der 60er Jahre
Wiener Aktionismus
Fluxus
Nouveau Réalisme
Pop Art

more culture>>>

fig.: Yves Klein
Le Sault dans le Vide (Der Sprung in die Leere), 19.10.1960
Foto: Harry Shunk © VBK

Vienniese Actionism is austria´s most significant contribution to the ineternational avant-garde developments which expanded the notion of art in he sixties. just like concurrent phenomena such as Nouveau Réalisme, Fluxus or American Literalist Art, artists adhering to this movement regarded the pictoral surface as insufficient, as nothing but an illusionist carrier; hence, they worked with real bodies, objects, and substances.

Unter dem Titel fokus 01 eröffnet das Museum moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien (mumok) eine jährlich wechselnde Serie von Präsentationen, die das Pro.l der Sammlung neu beleuchten. An die Stelle des bisher gezeigten Sammlungsquerschnitts treten thematisch präzisierte Sammlungsausstellungen. Diese Fokussierung auf wesentliche Sammlungsbereiche eröffnet die Möglichkeit, das Verständnis für einzelne Kunstrichtungen und deren Zusammenhänge zu vertiefen und neue Interpretationen freizulegen. Auch die auf das Ausstellungskonzept abgestimmte Raumgestaltung sowie die Neuakzentuierung der Kunstvermittlung dienen dieser Zielsetzung.