IRENE ANDESSNER - wanda sm - venus in fur more about>>>

tizian - andessner

next>>>

Projekt: "Wanda SM" von Irene Andessner für Graz 2003 Kulturhauptstadt Europas

Irene Andessner: Venus im Pelz (II)
Performance mit geladenen Gästen
Live-Übertragung auf www.Andessner.com
aus dem Tizian-Saal des Kunsthistorischen Museums Wien
am Montag, 21. Oktober 2002, von 17.00 bis 23.00 Uhr

Irene Andessner produziert in der Rolle der Angelica Aurora Rümelin alias Wanda von Dunajew ein Wunschbild des Leopold von Sacher-Masoch. Im Tizian-Saal des Kunsthistorischen Museums Wien inszeniert sie sich in einem Lebenden Bild vor dem Tizian-Gemälde "Mädchen im Pelz" (um 1535). Die Performance findet unter ritueller Einbindung von geladenen Gästen statt. Sie ist auf sechs Stunden anberaumt (21.10.2002, 17.00-23.00 h) und wird unter www.Andessner.com live im Internet zu verfolgen sein - auch im Café 03, Mariahilferplatz 2, Graz.
Die Performance steht in einer Reihe von Einzelproduktionen, die Irene Andessner für die europäische Kulturhauptstadt Graz 2003 zur Videoinstallation "Wanda SM" im "Dom im Berg" zusammenfügen wird (Laufzeit 25. April bis 25. Mai 2003).
Sie findet statt unter Courtesy der Galerie Eugen Lendl, Graz.

foto: Alex Majewski, "Venus im Pelz (II)"
(mit Gegenüberstellung der Abbildung des Tizian-Gemäldes "Mädchen im Pelz", um 1535, Kunsthistorisches Museum Wien)

irene andessner was marlene dietrich and becomes now wanda sacher-masoch - more about the metamorphosis soon

movie about irene andesser, becoming marlene dietrich>>>

www.andessner.com